IMG 5104 Kopie 2

Am Freitag Vormittag den 12.7., um 10.00 Uhr trafen sich die aktiven Lesepaten der Kernschule zum gemeinsamen Austausch und Jahresabschluss. Bei unserem letzten Treffen bedauerten wir, dass die Lesepaten von einer ca. zehnköpfigen Gruppe auf nur noch vier engagierte Damen im Schuljahr 18/19 schrumpfte. Daher fiel der Entschluss über einen Zeitungsaufruf ein paar neue lesebegeisterte Menschen zu finden, die Lust und Zeit hätten mit unseren Schülern das Lesen zu üben und zu verbessern. Gesagt, getan! Am 10.05. erschien unser Artikel im Schwabacher Tagblatt. Doch wer hätte gedacht, dass daraufhin mehr als eine Handvoll neue Lesepaten finden würden?? - Wir jedenfalls nicht. Daher war die Überraschung groß, als uns sage und schreibe 28 Emails und Anrufe erreichten.

Die Koordination von so viel Engagement war dann gar nicht so einfach, aber ein erster Schritt ist getan und so saßen an besagtem Freitag nicht mehr nur die Aktiven zusammen, sondern ein bunter Haufen freundlicher und interessierter Menschen, die sich zum Teil bei uns bereits engagieren und zum Teil in Zukunft engagieren möchten! Der Austausch war rege und abwechslungsreich. Die Aktiven haben berichtet, die Neuen konnten Fragen stellen und so waren am Ende alle sehr zufrieden mit dem Treffen. Ich freue mich im neuen Schuljahr alle wiederzusehen und in die Planung der Lesepatenschaften zu gehen. Doch bis dahin macht die Kernschule erstmal Sommerferien und wir berichten wie es mit dem Projekt und unseren Ehrenamtlichen weitergeht! 

SJ